FINAL LOGO CHANGELOG_RGB
CHANGELOG ABONNIEREN

Tippen und Enter
Newsletter

Innovation

Innovation im digitalen Zeitalter

Das lateinische Sprichwort „Tempora mutantur, nos et mutamur in illis“, zu Deutsch „Die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns mit ihnen“ trifft es auf den Punkt.

In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts war es die industrielle Revolution, die nach und nach auf der ganzen Welt die Arbeitsbedingungen und Lebensqualität aufgrund der rasant beschleunigten Entwicklung der Technik veränderte. Nun ist es die Digitalisierung, die uns seit einigen Jahren aktiv beschäftigt. Sie wird geprägt durch bahnbrechende Innovationen mit digitalen Komponenten. Die Digitalisierung nimmt Einfluss auf alle Bereiche unseres Lebens und wird von einem komplett veränderten Konsumentenverhalten angefeuert. Lange Wartezeiten, komplizierte Systeme, etc. werden heutzutage von Konsumenten online, sowie offline, nicht mehr geduldet, stattdessen werden Innovationen zugunsten der Nutzerfreundlichkeit gefordert.

In der Kategorie „Innovation“ befassen wir uns genau mit diesen Neuerungen, dem einhergehenden Wandel auf dem Markt und den Anforderungen an uns Menschen. Wir sprechen mit Experten kritisch über das Geschehen am Markt und berichten über Entwicklungen, die sich durch die neuen Möglichkeiten ergeben. Sie finden in dieser Kategorie Artikel, wie zu Beispiel:

  • Ethische Innovation im digitalen Zeitalter: Werte sind das neuen „Bio“
  • Erfolg ist der größte Feind von Veränderung
  • Kassenloses Bezahlen: Wirklich ein Vorteil für die Kunden?
  • Interview mit Prof. Danny Franzreb: Die Therapie für Innovation

Unsere Weltwirtschaft braucht Innovation, denn auf ihr basiert unser heutiger Wohlstand. Doch obwohl Innovation grundsätzlich positiv konnotiert ist, gibt es zunehmend kritische Stimmen, dass Innovation nur um ihrer selbst Willen, nicht unser Ziel sein kann. Es müssen Werte an Innovationen geknüpft sein – auf diesem Weg befindet sich unsere Gesellschaft gerade.

Wir begleiten diese spannende Entwicklung in unserem changelog.blog. Stöbern Sie deshalb gerne durch unsere gesamte Seite und entdecken dort viele interessante Artikel zum Thema „Innovation im digitalen Zeitalter“.

Wir wünschen Ihnen viel Freude am Lesen und inspirierende Einblicke in die Welt der Innovation und Digitalisierung.

Dr. Florian Ilgen Keynotespeaker TDWI München
Raphael Gielgen, Vitra
Seit über zehn Jahren lehrt und forscht sie zu sozialen Fragen der Internetökonomie und Technikgestaltung
Monokultur Gruppendenken 2018
Li-Fi: Daten werden über Licht übertragen
Saturn Express Innsbruck
User Experience Design Experte

Innovation im digitalen Zeitalter

Das lateinische Sprichwort „Tempora mutantur, nos et mutamur in illis“, zu Deutsch „Die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns mit ihnen“ trifft es auf den Punkt.

In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts war es die industrielle Revolution, die nach und nach auf der ganzen Welt die Arbeitsbedingungen und Lebensqualität aufgrund der rasant beschleunigten Entwicklung der Technik veränderte. Nun ist es die Digitalisierung, die uns seit einigen Jahren aktiv beschäftigt. Sie wird geprägt durch bahnbrechende Innovationen mit digitalen Komponenten. Die Digitalisierung nimmt Einfluss auf alle Bereiche unseres Lebens und wird von einem komplett veränderten Konsumentenverhalten angefeuert. Lange Wartezeiten, komplizierte Systeme, etc. werden heutzutage von Konsumenten online, sowie offline, nicht mehr geduldet, stattdessen werden Innovationen zugunsten der Nutzerfreundlichkeit gefordert.

In der Kategorie „Innovation“ befassen wir uns genau mit diesen Neuerungen, dem einhergehenden Wandel auf dem Markt und den Anforderungen an uns Menschen. Wir sprechen mit Experten kritisch über das Geschehen am Markt und berichten über Entwicklungen, die sich durch die neuen Möglichkeiten ergeben. Sie finden in dieser Kategorie Artikel, wie zu Beispiel:

  • Ethische Innovation im digitalen Zeitalter: Werte sind das neuen „Bio“
  • Erfolg ist der größte Feind von Veränderung
  • Kassenloses Bezahlen: Wirklich ein Vorteil für die Kunden?
  • Interview mit Prof. Danny Franzreb: Die Therapie für Innovation

Unsere Weltwirtschaft braucht Innovation, denn auf ihr basiert unser heutiger Wohlstand. Doch obwohl Innovation grundsätzlich positiv konnotiert ist, gibt es zunehmend kritische Stimmen, dass Innovation nur um ihrer selbst Willen, nicht unser Ziel sein kann. Es müssen Werte an Innovationen geknüpft sein – auf diesem Weg befindet sich unsere Gesellschaft gerade.

Wir begleiten diese spannende Entwicklung in unserem changelog.blog. Stöbern Sie deshalb gerne durch unsere gesamte Seite und entdecken dort viele interessante Artikel zum Thema „Innovation im digitalen Zeitalter“.

Wir wünschen Ihnen viel Freude am Lesen und inspirierende Einblicke in die Welt der Innovation und Digitalisierung.

Innovation - changelog hosted by Vaubel Medienberatung